training

Allgemein

Unterschenkel Rückseite

Hauptaufgabe: beugt kraftvoll im Knie- und Sprunggelenk und hat somit die wichtige Aufgabe des Abrollens des Standbeines. Bremst beim Spielbein das Vorschwingen des Beines im Knie. Im untern Sprungelenk hebt er den inneren Fußrand an (Supination). Die Sehnenansätze bilden die Achillessehne. Neigt gerne zum krampfen!

Ausführung: Macht einen großen Ausfallschritt nach hinten. Haltet das hintere Bein gestreckt schiebt die Ferse gegen den Boden. Um den M. soleus zu dehnen bleibt in der gleichen Position nur beugt noch zusätzlich das Knie des hintern Beines.

Wie lange dehnen wir?
* Durchblutung anregen/Aufwärmen: ca. 5 Sek. in der Dehnung bleiben mit je 3 Wiederholungen
* Tonus im Muskel regulieren: bis ca. 20 Sek. in der Dehnung bleiben mit je 3 Wiederholungen
* Strukturelle Veränderungen: bis ca. 60 – 90 Sek. in der Dehnung bleiben mit bis zu 5 Wiederholungen