training

Allgemein

prellhopser

Beim Prellhopser stehen die Füße stets auf einer Linie, dann drücken wir uns mit einem Bein kräftig ab. Das andere Bein wird in der Hüfte gebeugt. Zur Landung bringen wir beide Füße wieder auf eine Linie und auf eine Höhe. Die Füße kommen also direkt nebeneinander gleichzeitig auf dem Boden auf. Unmittelbar nach der Landung drücken wir nun das andere Bein in die Luft. Dabei bewegen wir uns mit kleinen Schritten voran. Eine Variante dieser Übung ist, sie flach aber dafür mit hoher Schrittfrequenz auszuführen oder wir springen rückwärts.

Wiederholungszahl: 3 x 20 Meter